5 Beiträge




Neue Beiträge

Alles rund ums Campen

Linedance

Interessen und Freizeitbeschäftigungen (außer Camping)

Linedance

Beitragvon Uwe WOB » So 3. Apr 2011, 15:36

Dann möchte ich auch mal das gemeinsame Hobbie meiner Frau und mir vorstellen, Linedance wie der Name schon
sagt wird sich in Reihen(Linie) aufgestellt,dann wird eine erlernte Choreographie getanzt jeder für sich und doch alle
gemeinsam, getanzt wird nach new Country,Pop,Irischer oder jede tanzbare Musik. Wir tanzen seit 11 Jahren in der
Linedance Gruppe Crazy Wolves Wolfsburg die wir mit gegründet haben.
Hier mal ein paar Links zu verschiedenen Tänzen und unsrerer HP
http://www.crazywolves.de/#0
http://www.youtube.com/watch?v=PPtIqLU2bOs
http://www.youtube.com/watch?v=4LrHcbZLaKQ&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=ehBioaXxoKc&feature=related
http://www.youtube.com/watch?v=6spPvdD5vAQ&feature=related
dies ist nur eine kleine Auswahl es gibt weit über 9 tausend Choreographien
GOTT SCÜTZE UNS VOR HAGEL UND WIND
UND VOR CAMPER DIE KEINE SIND

GRUß AUS WOLFSBURG
UWE
Benutzeravatar
Uwe WOB
 
Beiträge: 147
Registriert: So 24. Okt 2010, 19:23
Wohnort: Wolfsburg

Re: Linedance

Beitragvon Peter.49 » So 3. Apr 2011, 20:17

Hallo Uwe,das ist ja faszinierend.Ich habe das schon mal im FS gesehen und fand das einfach toll.Mich hat unter anderem die Präzision beeindruckt,obwohl ich nicht glaube,daß das im Vordergrund steht,oder ? Kann es sein,daß z.B. "Lord of the dance" in diese Tanzrichtung geht ? Ich finde nämlich diese Show einfach unglaubich. Habt Ihr evtl Fotos von Eurem Training oder Auftritt ? Also,ich finde dieses Hobby einfach klasse.
L.G. Peter.49
SOMMER...ist campen mit tollen Abenden
Peter.49
Peter.49
 
Beiträge: 1523
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 19:07
Wohnort: Oberhausen

Re: Linedance

Beitragvon Kuhba » Mo 4. Apr 2011, 18:14

Hi Uwe,
das bewundere ich auch, ich frage mich immer, wie man sich soviele Tanzschritte merken kann :?:
Allgemein bei vielen Choreographien bzw. was man so im TV sieht...
Ich wäre wohl schon überfordert mit rechts-links-vor-zurück :oops:
Kuhba
 

Re: Linedance

Beitragvon Uwe WOB » Do 7. Apr 2011, 19:52

Peter.49 hat geschrieben:Hallo Uwe,das ist ja faszinierend.Ich habe das schon mal im FS gesehen und fand das einfach toll.Mich hat unter anderem die Präzision beeindruckt,obwohl ich nicht glaube,daß das im Vordergrund steht,oder ? Kann es sein,daß z.B. "Lord of the dance" in diese Tanzrichtung geht ? Ich finde nämlich diese Show einfach unglaubich. Habt Ihr evtl Fotos von Eurem Training oder Auftritt ? Also,ich finde dieses Hobby einfach klasse.
L.G. Peter.49


Hi Peter,
die Präzision steht nicht bei uns im Vordergrund es ist der Spass am Tanzen und das erlernen neuer Choreo`s natürlich sollte die Gruppe schon synchron tanzen. Die Präzision ist erst bei Meisterschaften (Weltmeister,Nationalermeister Linedance ist im DTV anerkanter Tanzsport) gefragt.
Lord of the Dance ist Irish Step Dancing diese Richtung ist uns ein bischen zuschnell :)

Hier ein paar Fotos von unserem Auftritt in Bad Salzdetfurt zu gunsten der DKMS
k-BAD salzd. 084.JPG
k-BAD salzd. 084.JPG (50.07 KiB) 3394-mal betrachtet
k-BAD salzd. 076.JPG
k-BAD salzd. 076.JPG (46.86 KiB) 3394-mal betrachtet
k-BAD salzd. 074.JPG
k-BAD salzd. 074.JPG (44.75 KiB) 3394-mal betrachtet
k-BAD salzd. 071.JPG
k-BAD salzd. 071.JPG (44.89 KiB) 3394-mal betrachtet
k-BAD salzd. 085.JPG
k-BAD salzd. 085.JPG (44.35 KiB) 3394-mal betrachtet


Habe ein bischen spät geantwortet da ich im Moment wenig Zeit für internet und unserem Forum habe :(
GOTT SCÜTZE UNS VOR HAGEL UND WIND
UND VOR CAMPER DIE KEINE SIND

GRUß AUS WOLFSBURG
UWE
Benutzeravatar
Uwe WOB
 
Beiträge: 147
Registriert: So 24. Okt 2010, 19:23
Wohnort: Wolfsburg

Re: Linedance

Beitragvon Uwe WOB » Do 7. Apr 2011, 20:17

Kuhba hat geschrieben:Hi Uwe,
das bewundere ich auch, ich frage mich immer, wie man sich soviele Tanzschritte merken kann :?:
Allgemein bei vielen Choreographien bzw. was man so im TV sieht...
Ich wäre wohl schon überfordert mit rechts-links-vor-zurück :oops:


Hi Karsten,
das lernen der Choreo`s ist gar nicht so schwer ich habe im November ein Anfängerkurs(Beginner) angeboten,es
kamen 10 Personen die noch nie Linedance getanzt haben zum jetzigen Zeitpunkt können sie 16 Tänze :smilie_op_009:
allerdings sind es einfache also Beginner Choreo`s, für die fortgeschrittenen(Intermediate, Advanced) braucht es schon
ein bis vier Jahre ;)
Linedance ist für jederman/frau von 7 bis 70
LINEDANCE IST TOP VON COUNTRY BIS POP
GOTT SCÜTZE UNS VOR HAGEL UND WIND
UND VOR CAMPER DIE KEINE SIND

GRUß AUS WOLFSBURG
UWE
Benutzeravatar
Uwe WOB
 
Beiträge: 147
Registriert: So 24. Okt 2010, 19:23
Wohnort: Wolfsburg


Zurück zu Hobbies

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron