28 Beiträge




Neue Beiträge

Alles rund ums Campen

Fotografie

Interessen und Freizeitbeschäftigungen (außer Camping)

Fotografie

Beitragvon Kuhba » Fr 18. Mär 2011, 23:34

Hallihallo,
ich möchte doch gleich mal mit dem Fotografieren beginnen :smilie_be_120:

Auch wenn das Fotografieren bestimmt nicht jeder als Hobbie hat,
haben sich doch sicher schon viele von euch damit beschäftigt...

Und grade jetzt beim Schreiben fällt mir auf, dass allein das Thema "Bildbearbeitung"
Seiten füllen könnte...

Ach herrje, ich komme grade "vom hundertsten ins tausendste",
denn ich habe noch eine alte analoge Spiegelreflexkamera, die ich eigentlich verkaufen möchte,
aber mich andererseits kaum von trennen kann, eine CANON AE-1 mit Halbautomatik(?)...
Zuletzt geändert von Kuhba am Sa 26. Mär 2011, 19:33, insgesamt 1-mal geändert.
Kuhba
 

Re: Fotografie & Bildbearbeitung

Beitragvon Peter.49 » Sa 19. Mär 2011, 13:40

Hallo Karsten,
klasse....da haben wir ja schon das erste Thema.Ja,es ist wohl so : Bildbearbeitung ist ein Riesenthema,da gibt es bestimmt ne Menge Tipps und Erfahrungsaustausch.Freu mich schon drauf.
Zu den Kameras,tja,mir gehts nicht anders als Dir.Da fotografieren seit ewig eins meiner liebsten Hobbies ist,hab ich ne Menge alter Schätzchen.Sucherkameras aus Grossvaters Zeiten,wie auch analoge Spiegelreflex.Z.B die Olympus OM 10,klein und kompakt.ich schätze die hat rund 30 Jahre auf dem Buckel und funktioniert einwandfrei.Verkaufen wollte ich bereits ebenfalls einige (etwas halbherzig,irgendwie hängt man dran).Aber die Angebote waren ziemlich frustierend.Habs dann erst mal bleiben lassen.Für Freunde alter Kameras hier einen Link : www.kameraschaetze.de .Es ist eine private Sammlung mit einer tollen WEB-Site wie ich finde.
So,für den Anfang solls mal genügen....müssen das schöne Fotografierwetter ausnutzen.
L.G. Peter.49
SOMMER...ist campen mit tollen Abenden
Peter.49
Peter.49
 
Beiträge: 1523
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 19:07
Wohnort: Oberhausen

Re: Fotografie & Bildbearbeitung

Beitragvon Peter.49 » Sa 26. Mär 2011, 16:35

erster Bildhochladeversuch mit Irfan Verkleinerung.......au weia....bin ich gespannt,obs klappt :smilie_denk_49:.....upps...viel zu gross geworden,aber es hat geklappt :D
SOMMER...ist campen mit tollen Abenden
Peter.49
Peter.49
 
Beiträge: 1523
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 19:07
Wohnort: Oberhausen

Re: Fotografie

Beitragvon Kuhba » Sa 26. Mär 2011, 21:05

Ganz tolles Foto!
Deshalb ist es hier gut aufgehoben, oder? (oder sollte es zur Bildbearbeitung? ;) )
Ich habe Fotografie und Bildbearbeitung nun noch unterteilt und deshalb ein paar Beiträge verschoben...

Peter, ich habe hier nochmal etwas zu "Bild im Beitrag" geschrieben:
viewtopic.php?f=35&t=257
Kuhba
 

Re: Fotografie

Beitragvon Kuhba » Mi 29. Jun 2011, 20:05

Dies Foto habe ich kürzlich gegen 19 Uhr gemacht,
kurz vor einem kleineren Gewitter:

Bild

Es sah ja schon etwas bedrohlich aus und dazu habe ich dann die Belichtungszeit noch etwas reduziert.
(Und ich wäre fast aus dem Fenster gerutscht, weil ja die Taube noch mit drauf sollte :lol: )
Kuhba
 

Re: Fotografie

Beitragvon Arent5 » Fr 5. Aug 2011, 15:03

Das Bild mit dem Gewitter und der Taube sieht gut aus. Ich habe allerdings erst die Taube entdeckt, nachdem du in deinem Beitrag erwähnt hast, dass es überhaupt eine Taube auf dem Bild gibt ;-) Das Bild sieht aus, als käme der Weltuntergang...
Arent5
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 25. Jun 2011, 09:49

Re: Fotografie

Beitragvon Kuhba » Fr 5. Aug 2011, 16:48

Die Taube ist kurz danach weggeflogen...
Das sah richtig übel aus, was da angezogen kam. Es war dann aber nicht halb so schlimm, wie es aussah :o
Kuhba
 

Re: Fotografie

Beitragvon Pikandro » Fr 5. Aug 2011, 19:53

Und ich hätte fast einen Schock bekommen, wie mein Mann aus dem Fenster hing :auslachen:
Liebe Grüße
Iris
Benutzeravatar
Pikandro
 
Beiträge: 965
Registriert: Do 19. Aug 2010, 19:26

Re: Fotografie

Beitragvon Uwe WOB » So 7. Aug 2011, 19:43

Hallo,
ich habe mal eine Frage an euch Fotoexperten , wir möchten uns ein Blitzgerät für unsere Nikon D 3000
kaufen da der interne Blitz nicht ausreicht auf was müßen wir achten :?:
Haben auch schon eins im Auge ein Metz 24 AF - 1 Leitzahl 24 bei ISO 100/21° und 35mm reicht dieses hin :?:
GOTT SCÜTZE UNS VOR HAGEL UND WIND
UND VOR CAMPER DIE KEINE SIND

GRUß AUS WOLFSBURG
UWE
Benutzeravatar
Uwe WOB
 
Beiträge: 147
Registriert: So 24. Okt 2010, 19:23
Wohnort: Wolfsburg

Re: Fotografie

Beitragvon Kuhba » Mi 10. Aug 2011, 23:15

Uwe WOB hat geschrieben:Hallo,
ich habe mal eine Frage an euch Fotoexperten , wir möchten uns ein Blitzgerät für unsere Nikon D 3000
kaufen da der interne Blitz nicht ausreicht auf was müßen wir achten :?:
Haben auch schon eins im Auge ein Metz 24 AF - 1 Leitzahl 24 bei ISO 100/21° und 35mm reicht dieses hin :?:
Die Experten sind wohl alle unterwegs? ;) Ich kenne mich nicht so gut aus, ich hatte früher aber mal für meine Canon ein Blitzgerät von Metz, mit dem ich sehr zufrieden war.
Ein ausreichender interner Kamera-Blitz ist wohl immer noch Mangelware?!
Kuhba
 

Nächste

Zurück zu Hobbies

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron