8 Beiträge




Neue Beiträge

Alles rund ums Campen

Schöne neue DVBT-Welt

Interessante Seiten zum Thema Camping

Schöne neue DVBT-Welt

Beitragvon Peter.49 » Mo 9. Jun 2014, 20:08

Mir ist aufgefallen, dass Sat- Schüsseln sich so langsam bei Touristen Campern verabschieden. Oft sieht man nur noch eine kleine Winzantenne am Wowa. DVBT scheint, da wo es empfangbar ist, einen kleinen Siegeszug anzutreten, darum habe ich es ausprobiert. Klappt einwandfrei, auch in Bereichen wo eine Hausantenne empfohlen wird. Ich habe die Antenne an der Mittelstütze des Vorzeltes möglichst hoch mit einem Masthalter montiert. Siehe da, einwandfreier Empfang ohne penibles ausrichten. Eine enorme Platzersparnis im Gepäck ist es allemal. Klar, wer grundsätzlich ohne TV Urlaub macht, für den ist es natürlich egal. Aber ich finde die neuen Techniken so faszinierend, FLAT-TV (kleiner natürlich) mit 3 eigebauten Tunern ( also Wegfall des Receivers)....plus DVBT- Antennchen....Ergebnis......wenig Platzbedarf und mehr Programme als früher in einwandfreier Qualität. Wenn man kein absoluter TV-Freak im Urlaub ist (Sat Programme gibt's natürlich mehr ), dann finde ich solch ein Paket echt klasse.
SOMMER...ist campen mit tollen Abenden
Peter.49
Peter.49
 
Beiträge: 1523
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 19:07
Wohnort: Oberhausen

Re: Schöne neue DVBT-Welt

Beitragvon Kuhba » Di 10. Jun 2014, 16:16

Wir haben als Grundausstattung einen kleinen Flachbildfernseher und einen DVBT Empfänger. Für alle Fälle noch eine Außenantenne, falls die kleine Stabantenne nicht reicht. Dazu eine SAT-Anlage, die in einem kleinen Koffer verstaut ist. Auf unserem Stativ können wir wahlweise die DVBT-Antenne oder SAT-Schüssel montieren.

Jetzt über Pfingsten haben wir aber komplett auf TV verzichtet. 8-)
Benutzeravatar
Kuhba
 
Beiträge: 388
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 22:31

Re: Schöne neue DVBT-Welt

Beitragvon kantana » Di 10. Jun 2014, 17:35

Bei uns kommt nur Sat zum Einsatz.
Als SKY gucket geht halt nichts anderes ;)
Unterwegs mit VW Touareg 3.0 TDI verfolgt von Eriba Nova 540 SL
Benutzeravatar
kantana
 
Beiträge: 1078
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:52
Wohnort: Essen

Re: Schöne neue DVBT-Welt

Beitragvon Big-M » Sa 14. Jun 2014, 16:50

Wir haben auch DVB-T, alledings nur, weil es eh samt Bildschirme im Auto verbaut ist. ;)
Es grüsst Big-M

... unterwegs mit einem leicht modifizierten Nissan Patrol Y61 und einem Offroad² Zeltanhänger vom Campwerk.
Benutzeravatar
Big-M
 
Beiträge: 90
Registriert: So 25. Mai 2014, 18:22
Wohnort: Mülheim-Ruhr

Re: Schöne neue DVBT-Welt

Beitragvon mai-kawel » Fr 22. Aug 2014, 21:06

Hallo
So eine kl. Antenne haben wir schon viele Jahre rumliegen.Damals haben wir das mit dem Laptop ausprobiert.
War nicht so dolle.Ich denke da war das DVBT Netz wohl noch sehr löchrig. :smilie_denk_49:

Jetzt haben uns im großen Bunten Kaufhaus einen neuen LED Flat Dinges "geschossen" und werden dass
demnächst mal ausprobieren mit der kleinen DVBT Antenne.
Der frühe Camper fängt das Brötchen ;)
LG.
Martina
Benutzeravatar
mai-kawel
 
Beiträge: 683
Registriert: So 25. Mai 2014, 18:58
Wohnort: Bad Wünnenberg

Re: Schöne neue DVBT-Welt

Beitragvon Kuhba » Sa 23. Aug 2014, 11:36

Soweit ich weiß, hat sich in den letzten Jahren am Ausbau von DVB-T leider nicht viel getan.
Hier gibt es eine Karte für Empfangsprognosen:
http://www.ueberallfernsehen.de/empfang ... index.html
Eine kleine Außenantenne ist zu empfehlen. Der große Vorteil gegenüber SAT ist jedenfalls, dass das Ausrichten entfällt.
Benutzeravatar
Kuhba
 
Beiträge: 388
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 22:31

Re: Schöne neue DVBT-Welt

Beitragvon korando 03 » Sa 23. Aug 2014, 12:35

http://www.ebay.de/itm/like/26126549096 ... sortbid=10
Habe mir vor ein paar jahren so eine Magnetfußantenne angeschaft DVBT ist eine Notlösung wenn mal wieder kein SAT empfang möglich ist (Bäume oder Gebäude im weg) Im Norden von Germany sind fast alle Sender zu bekommen sonst nur die Regionalen.
In Belgien, Frankreich,Östereich,Italien und auch in Spanien sind mit DVBT die Landes- Regionalen zu bekommen.

Wenn ich im Ausland Probleme mit dem SAT empfang habe bleibt auch noch eine lösung über den Laptop um die gewohnten Dt.- Sender zu haben.

http://schoener-fernsehen.com/

Gruß Günter :mrgreen:
korando 03
 
Beiträge: 1682
Registriert: So 25. Mai 2014, 23:18

Re: Schöne neue DVBT-Welt

Beitragvon Peter.49 » Sa 23. Aug 2014, 13:10

Die Karte für die Empfangsprognose habe ich im vorherigen Jahr auch benutzt und lag im Bereich für Hausantennen. Mit der Vorzeltmittelmontage an der Aufstellstütze hat es funktioniert. Man darf aber auch nicht verschweigen, dass meine Außenantenne mit Verstärker arbeitet und mal lockere 90 € gekostet hat. Es ist eine Richtantenne, die ungefähre Ausrichtung zum Sender ist notwendig. Nach meiner Kenntnis ist der wesentliche Ausbau des Netzes abgeschlossen, nur sehr ländliche Gebiete mit geringer Bevölkerungsdichte sind noch nicht versorgt. Unsere Antenne mit den Kabeln bleibt im Wowa, es braucht dafür keinen Platz und nur der TV mit Triple-Tuner wird eingeladen.
Unser Tv hat zudem noch einen eingebauten DVD-Player, somit kann bei heftigen Entzugserscheinungen auch eine DVD eingelegt werden.
Prinzipiell werden in Deutschland alle wichtigen öffentlich rechtlichen Sender empfangen, das reicht uns.
Den angesprochenen SAT-Campingkoffer hatten wir auch in den frühen Jahren des SAT-Empfangs. Ein flacher Kunststoffkoffer komplett mit allem was man zum Empfang benötigt. Einziger " Nachteil " ist natürlich aufgrund der kompakten Maße der geringe Schüsseldurchmesser von 30-35 cm. Mit Schlechtwetterreserve war da also nicht viel und das heftige Gewitter oder die Megawolke kamen immer zum falschen Zeitpunkt. Auch zum Sat-Empfang gibt es eine Karte mit den Footprints und den notwendigen Schüsselgrößen. Hier hat es in den späteren Jahren deutliche Verbesserungen gegeben. Bei z. B. Astra genügt inzwischen tatsächlich eine Größe von 33 cm. Für Brasilien müsste sie 9 m groß sein. :D
SOMMER...ist campen mit tollen Abenden
Peter.49
Peter.49
 
Beiträge: 1523
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 19:07
Wohnort: Oberhausen


Zurück zu Camping allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron