6 Beiträge




Neue Beiträge

Alles rund ums Campen

Wohnmobil fahren --solange es geht !!??

Interessante Seiten zum Thema Camping

Wohnmobil fahren --solange es geht !!??

Beitragvon Gänseblümchen » Di 17. Jan 2012, 21:42

Hallo ---
wie seht Ihr das ---

Unser Fendt Wohnmobil ist jetzt 11 Jahre alt .----
Dieses Jahr sind ettliche größere Ausgaben auf uns zugekommen .Es sind alles Abnutzungs oder Verschleiß Teile --gehen aber ins Geld ---wie Ölwanne -Stoßdämper usw.

überlegt man da --verkaufen oder nochmal alles machen zu lassen !!!?????

Für uns gab es da nichts zu überlegen , es wurde alles erneuert denn unser Womo würden wir ungern weggeben , da ja die Innenausstattung noch alles super und ok ist --

Ich hab mal so nachgefragt , was so ein neuer Motor kosten würde , wenn er ausgetauscht werden sollte, da fragte er wieviel km wir drauf haben --so ca. 120 000--da meinte er , er hat ein Mobil da stehen das den gleichen Motor hat wie wir --nur mit 450 000 km drauf und er läuft und läuft


Ja dann --
hoffen wir noch oft damit schöne Reisen machen zu können

LG Sonja :) ;)
liebe grüße aus dem Frankenland
Richard und Sonja
Benutzeravatar
Gänseblümchen
 
Beiträge: 310
Registriert: So 18. Dez 2011, 14:16
Wohnort: Nähe Würzburg /Bayern im schönen Unterfranken

Re: Wohnmobil fahren --solange es geht !!??

Beitragvon Pikandro » Mi 18. Jan 2012, 09:05

Da drücke ich natürlich die Daumen, dass euer Womo noch viele, viele Kilometer läuft ! Ich sehe das wie du. Ich würde bei unserem Wowa auch alle mögliche noch machen lassen, denn der gefällt uns vom Grundriss und Ausstattung so gut...da kommt kein anderer mit ;)
Liebe Grüße
Iris
Benutzeravatar
Pikandro
 
Beiträge: 965
Registriert: Do 19. Aug 2010, 19:26

Re: Wohnmobil fahren --solange es geht !!??

Beitragvon Gänseblümchen » Mi 18. Jan 2012, 18:56

Danke Iris --
für`s Daumendrücken --

geht zurück --

Fahren solange es geht ---
das Womo gehört einfach zu uns --

wie heißt es --

wer den Richard kennt ---
der weiß --er fährt nen Fendt--- :lol: :lol: ;)

LG Sonja :D
liebe grüße aus dem Frankenland
Richard und Sonja
Benutzeravatar
Gänseblümchen
 
Beiträge: 310
Registriert: So 18. Dez 2011, 14:16
Wohnort: Nähe Würzburg /Bayern im schönen Unterfranken

Re: Wohnmobil fahren --solange es geht !!??

Beitragvon Pikandro » Fr 20. Jan 2012, 08:52

Und haben Iris und Karsten noch so viel Knete...sie bleiben bei ihrem Dete :D
Liebe Grüße
Iris
Benutzeravatar
Pikandro
 
Beiträge: 965
Registriert: Do 19. Aug 2010, 19:26

Re: Wohnmobil fahren --solange es geht !!??

Beitragvon Peter.49 » Mo 30. Jan 2012, 20:02

Hallo zusammen, ja klar....fahren bis es keinen Zweck mehr hat....es ist doch auch ein Stück zuhause.Aaaaaber : Wie sieht es mit der Plakette aus ? Im Ruhrpott haben wir seit Januar die grösste zusammenhängende Umweltzone in ganz Deutschland. Noch ein Jahr,dann ist mit roter Plakette Feierabend und noch ein Jahr später mit gelb. Und dann ? Wenn ich bei uns die Händler sehe....und die tollen älteren Schätzchen...die liegen da wie Blei und finden keinen Käufer.Selbst mit deftigen Preisnachlässen ist da kaum was zu machen.In dieser Hinsicht haben wir echt die berühmte "Karte" gezogen.Wohl dem,der so wohnt,daß er damit nix zu tun hat !Wenn sich die Stadt stur stellt, kannst Du nicht mal zur Werkstatt Deines Vertrauens....weil sie in der Umweltzone liegt ! Erzählung eines Betroffenen : "Ja,dann müssen sie eben eine andere Werkstatt suchen,Ausnahmen gibt es für Womos nicht !"....zack und fertig.Wer hat denn ähnliche Erfahrungen gemacht ?....und wie steht ihr zu den Zonen ?.....sorry....für mich ist das Quatsch !...L.G.Peter
SOMMER...ist campen mit tollen Abenden
Peter.49
Peter.49
 
Beiträge: 1523
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 19:07
Wohnort: Oberhausen

Re: Wohnmobil fahren --solange es geht !!??

Beitragvon Kuhba » Mo 30. Jan 2012, 21:13

Meine Meinung: Die Umweltzonen sind reine Politik und dienen der Pflege des Gewissens, sie bringen dazu eine dicke Summe an Einnahmen durch die Plakette. In Hannover soll die Luftverschmutzung seit Einführung der Umweltzone um einen Wert von ca. 0,1 von irgendwas gesunken sein, also kaum messbar.
An die zahlreichen schönen Fahrzeuge, nicht nur aus dem Campingsektor, mag ich dabei auch gar nicht denken. Auch nicht an die vielen neuen Benzinschlucker, die trotzdem eine grüne Plakette bekommen. :x
Kuhba
 


Zurück zu Camping allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron