3 Beiträge




Neue Beiträge

Alles rund ums Campen

Ein Alptraum für jeden Camper

Interessante Seiten zum Thema Camping

Ein Alptraum für jeden Camper

Beitragvon Gänseblümchen » So 25. Dez 2011, 18:07

Hallo --

haben voriges Jahr ganz liebe Schweizer in Bad- Dürrheim kennen gelernt ---
jetzt bei den Weihnachtsgrüßen kam diesesr Bericht mit --
wir waren geschockt ----denn auch Ihren lieben Hund kennen wir --
man kann nur sagen ein Alptraum , wenn einem so etwas passiert --!! :roll: :roll: :(

hier Ihr Bericht .---------------------------------------------------------------------------------------

Wir hatten Pech dieses Jahr. Im September gingen wir nach Südfrankreich. Wir besuchten jemand in der nähe von St. Tropez. Nachher machten
wir noch kurz einen Stadtbummel. Da wurde unser Camper aufgebrochen und Sachen geklaut. Zündschloss kaputt, wurde notdürftig geflickt.
Fuhren weiter, mussten tanken dann fing das Zündschloss Feuer. Konnten sofort löschen. Aber der camper war dann für 10 tage in der
Reparatur. Wir hatten einen Mietwagen und Bungalow. Nach der Rep. wollten wir nach Hause, gingen sschnell für 30 Min. auf ein bewachtes Einkaufszentrum.
Als wir rauskamen war der Camper mit Hund weg.Das war Schock pur. Polizei kam, wir suchten. Unsere Jungs kamen am anderen Tag mit flyers und
halfen uns den Hund suchen. Nach zwei tagen fanden wir ihn in einem Tierheim. Wir waren so glücklich das wir wenigstens den Hund wieder hatten.
Den Camper müssen wir vergessen. Im moment wollen wir keinen mehr. Müssen das verarbeiten.

Aber wir hoffen auf ein besseres 2012.

Wünschen Euch alls Liebe und gute Gesundheit

Ganz liebe Grüsse aus der Schweiz

Lg Sonja :) ;)
liebe grüße aus dem Frankenland
Richard und Sonja
Benutzeravatar
Gänseblümchen
 
Beiträge: 310
Registriert: So 18. Dez 2011, 14:16
Wohnort: Nähe Würzburg /Bayern im schönen Unterfranken

Re: Ein Alptraum für jeden Camper

Beitragvon Kuhba » So 25. Dez 2011, 19:39

Oh je, das ist wirklich ganz übel - ich hätte wahrscheinlich auch erstmal die Nase voll :o

Zum Glück ist ihnen und ihrem Hund wenigstens nichts passiert!
Kuhba
 

Re: Ein Alptraum für jeden Camper

Beitragvon Pikandro » Mo 26. Dez 2011, 12:27

Oha, dass glaube ich, dass eure Bekannten DAS erstmal verdauen müssen ! Die Diebe werden immer dreister...jetzt wird sogar schon der " Wachhund " gleich mit geklaut. Unglaublich !!!
Aber wenigstens ist der Hund wieder da...
Liebe Grüße
Iris
Benutzeravatar
Pikandro
 
Beiträge: 965
Registriert: Do 19. Aug 2010, 19:26


Zurück zu Camping allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron