Seite 1 von 1

Autosalon in Brüssel

BeitragVerfasst: Di 19. Jan 2016, 12:02
von korando 03
Gestern am Montag, haben wir die Gratiskarten (Ein Dankeschön der Fa. Ssangyong) für den Autosalon in Brüssel eingelößt.

Es wurde ein schöner wenn auch anstrengender Tag 4 Std. durch sämtliche (11)Hallen waren genug für einen alten Günter.

Brüssel ist immer ein Erlebniss und lohnt sich anzuschauen.

Auf der Rückfahrt wurde unser Hunger, (logisch in Leuven in einem ehemaligen Ferfahrer-Bistro) mit viel Begeisterung und Erzählungen aus dem ehem. Berufsleben begleitet.

Ein schöner wenn auch anstrengender Tag, Hier ein paar Fotos, aus Brüssel.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Re: Autosalon in Brüssel

BeitragVerfasst: Di 19. Jan 2016, 14:32
von bukarest
Hab nicht "einen anständigen Geländewagen" gesehen.... :smilie_denk_49: :smilie_frech_018: :smilie_happy_011:

Gruß
Peter

PS:...oh ja, war geparkt am Straßenrand... :smilie_op_009:

Re: Autosalon in Brüssel

BeitragVerfasst: Di 19. Jan 2016, 18:02
von korando 03
Doch Peter,Bu.... die haben sogar eine Indoor Versuchsstreke mit Hindernissen (Wippe, Seitenhang,Bergauf und ab) aufgebaut,.. Schon lustig zu sehen wenn dann die möchtegerne SUV (BMW,VW,Dacia,) an den Hindernissen vorbei fahren müßen, weil es eben doch keine Geländefähige Fahrzeuge sind, und auch keine Untersetzung oder Diff-Sperren haben .

Die Hybrid und Elecktro-Fahrzeuge sind ganz starck und werden wohl die Zukunft sein.

Lg; Günter :2060:

Re: Autosalon in Brüssel

BeitragVerfasst: Fr 16. Jun 2017, 10:25
von ChristianNeumann
ich war dieses Jahr in Wien auf der Automesse. Das war dann auch recht hilfreich!