3 Beiträge




Neue Beiträge

Alles rund ums Campen

Forumstreffen 2015 im Pottdreieck plus Belgien

Alle Themen quer Beet

Forumstreffen 2015 im Pottdreieck plus Belgien

Beitragvon Peter.49 » Di 8. Dez 2015, 23:55

STUFENPLAN :

1. Mautfreie belgische Anreise mit kostenlosen Staus in den Pott, Ankunft 12.20 h bei uns. Hund wedelt und ist zutraulich. Lebhafter Begrüßungsschwatz mit anschließendem Appelkuchen und Kaffee. 15.50 h, Hundesitter trifft ein.
2.
Heli und Günter nehmen uns mit. Unsere erste Fahrt mit rotem Nummernschild.
Zwischenstopp in der Grafenmühle.
Begrüßung der " Neulinge " Ela und Peter63 mit den Belgiern.

Bild

Ordern von ersten Getränken. Das belgische Nummernschild schockt ein deutsches Auto : Ohne Fahrer rollt es rückwärts und kracht in ein Verkehrsschild. Einen halben Meter seitwärts und wir hätten es fast auf dem Schoß gehabt, das kleine Mäuerchen wäre wohl kein Hindernis gewesen. Das deutsche Auto war einfach auf der Flucht vor dem belgischen Nummernschild.
Erster Durst gelöscht, der Hunger sagt Guten Abend....also weiter zum Treffpunkt.
3. Zur Sicherheit fährt Peter63 hinter Günter, so kann keiner das Nummernschild erkennen. Gut getarnt Peter63 ! Wir machen einen kleinen Umweg, weil der kürzeste Weg den Allrad- Koreanern nicht gut bekommen wäre : Die Schlaglöcher waren einfach zu tief.
Ankunft 18.00 Uhr beim LANDHAUS LIN-MEYER ( siehe Foto von Günter in " Bald ist es soweit " )
Jetzt ist die Truppe komplett : Erika und Peter Bu sind auch da.

Bild

Das Pott-Dreieck steht.....Bochum, Gladbeck und Oberhausen. Plus Abordnung aus Belgien.
Fr. LIN-MEYER hat den Tisch gut ausgesucht, ein kleines Rechteck. So konnte sich jeder mit jedem unterhalten.

Bild

4. Alle Gläser voll.....ein Prost für einen schönen Abend.

Bild

Bild

Bild

Fremdeln ? NÖ....auch Ela und Peter 63 wurden herzlich aufgenommen, so wie wir vor einem Jahr.

Bild

LOSGESCHWÄTZT ! Themen hier, Themen da....Späßchen und lachen. Was machst Du und warum ? Wie geht man mit Dieben im Geschäft um und warum sind Linienbusse nie pünktlich.

Bild

Camping ? Ja klar, auch ein wenig.
Pause.....das Essen kommt.....aber geredet und gelacht wird trotzdem. Fr. LIN-MEYER hilft beim servieren und bringt " LINDEFLEISCH ".....????? Ach ja, das " R " ist das Problem. Rindfleisch war gemeint.
Bauchklopfen und zufriedene Gesichter.....die Stimmung steigt....die Erzählerei wird lauter und die Plätze wechseln.
Zwischendurch den einen oder anderen Nachtisch, wobei Günter Kugeln von schneeweißem Zitroneneis vertilgt.
Peter 63 und ich bekommen nicht alles mit : Rauchpausen sind angesagt, während Peter BU und Günter tapfer die Stellung halten. Keine Frage : Auch die passiven Forumsdamen fühlen sich offenbar wohl....DIE RUNDE PASST EINFACH !
Peter Bu bringt das offroaden ins Spiel. Die Herren Allradfaher ( ALLE außer mir ) geraten ins Schwärmen und geloben ein Treffen. Schüchtern hebe ich den Zeigefinger : Darf ich da eigentlich mit ? Hab ja nur 2 Antriebsräder. Na klar, grinsen die Allradkönige. Abschleppseile haben wir immer dabei ! Sehr nett die Camperkollegen....wirklich sehr nett.
Kaum bemerkt, aber irgendwann sind wir 8 Camper alleine im Restaurant. Haben wir die anderen Gäste in die Flucht geschlagen ? Ach was, es war einfach schon spät. Fast 4 Stunden vergingen ruck-zuck....und viel zu schnell.

Bild
5. TSCHÜS sagen auf dem Parkplatz.....winke winke und GUTE HEIMFAHRT !

Heli und Günter bringen uns gut nach Hause. Hoffentlich drücken die Grenzbeamten ein Auge zu, das Tagesvisum ist bald abgelaufen.
Fazit : Ich habe keine Lust noch mal 1 Jahr zu warten !!....das muss auch früher gehen.
Wir hatten unseren Spaß und einen sehr netten Abend. Was will man mehr ?......ja klar......ÖFTER !....und noch mehr Teilnehmer ! Es gibt tatsächlich auch größere Tische.
SOMMER...ist campen mit tollen Abenden
Peter.49
Peter.49
 
Beiträge: 1523
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 19:07
Wohnort: Oberhausen

Re: Forumstreffen 2015 im Pottdreieck plus Belgien

Beitragvon bukarest » Mi 9. Dez 2015, 13:43

Gut Ding braucht Zeit

Die Zeit ist vergangen und das Ding (Bilder und Text... :? ...damit alle es verstehen... :smilie_denk_49: .. :smilie_frech_018: ) ist richtig gut geworden.

Ein großes Dankeschön an Peter 49

für die Orga und Bericht. Der Text stimmt, die Bilder sagen mehr als tausend Worte (sollen die neidisch werden die nicht dabei waren)

Bin auch der Meinung 1 Jahr ist viel zu lange, drum auf ein Neues.

Gruß
Peter

PS: ...auch die "Neuen" haben sich überzeugt, ...wir beißen nicht, wir wollen nur feiern--- :big_applaus:
bukarest
 
Beiträge: 487
Registriert: So 25. Mai 2014, 20:36

Re: Forumstreffen 2015 im Pottdreieck plus Belgien

Beitragvon Peter 63 » Mi 9. Dez 2015, 19:22

War ein gelungener Abend. Die "Neuen" hatten gar keine Angst und waren von Anfang an mittendrin dabei.
Wie schon von allen erwähnt: Jahr ist zu lang. :smilie_trink_023:
Gruß Peter
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.......
Peter 63
 
Beiträge: 315
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 09:49
Wohnort: Bochum


Zurück zu Klatsch & Tratsch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron