6 Beiträge




Neue Beiträge

Alles rund ums Campen

Gebackene Kartoffeln mit Sour Creme

Rezepte für uns Camper

Gebackene Kartoffeln mit Sour Creme

Beitragvon Pikandro » Sa 11. Sep 2010, 16:32

Die Kartoffeln kann man entweder,eingepackt in Alufolie,in die Holzkohle legen...oder zuhause im Backofen zubereiten.Dabei gibt es auch 2 Möglichkeiten.Roh eingepackt in Alufolie...dauert dann aber ca 40-50 Minuten,oder die ungepellten Kartoffeln ca 20 Minuten kochen,dann in Alu wickeln und im vorgeheizten Backofen ( ca 220 Grad ) etwas 15 Minuten backen.

6 Kartoffeln


250 g Quark
250 g Creme fraiche
2 Tl Zitronensaft
Kräutersalz
Pfeffer
entweder nach Geschmack Tiefkühlkräuter ( 8 Kräuter )
oder frischen Schnittlauch

Die Creme vermengen und getrennt zu den Kartoffeln servieren
Liebe Grüße
Iris
Benutzeravatar
Pikandro
 
Beiträge: 965
Registriert: Do 19. Aug 2010, 19:26

Re: Gebackene Kartoffeln mit Sour Creme

Beitragvon Broschek » So 12. Sep 2010, 15:35

Also Pakindro,du bist klasse ! Schade,das die Grillseeson fast schon vorbei ist.Rezept ist aber notiert :smilie_haus_002:

Grüße vom Günther
Broschek
 
Beiträge: 61
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 21:20

Re: Gebackene Kartoffeln mit Sour Creme

Beitragvon Pikandro » So 12. Sep 2010, 20:21

Hallo Günther,

die Kartoffeln kann man ja auch im Backofen machen :smilie_frech_018: Aber hast Recht,die Saison ist echt so gut wie vorbei. Aber,der nächste Sommer kommt :smilie_haus_002:
Liebe Grüße
Iris
Benutzeravatar
Pikandro
 
Beiträge: 965
Registriert: Do 19. Aug 2010, 19:26

Re: Gebackene Kartoffeln mit Sour Creme

Beitragvon hermann » Do 14. Jul 2011, 15:19

Ich hab das Rezept mal ausprobiert und es schmeckt echt super. vielen dank dafür. übrigens kann ich dazu einen richtig gute weine von der marke '***Links vom Admin entfernt*** empfehlen, den man online '***Links vom Admin entfernt***] bestellen kann. passt echt super dazu.

viel spass beim probieren :D :!: :smilie_water_162:
hermann
 
Beiträge: 3
Registriert: Do 14. Jul 2011, 15:08

Re: Gebackene Kartoffeln mit Sour Creme

Beitragvon Thoarsten » Fr 23. Sep 2011, 12:27

Hmm... da klingt mal wieder unheimlich lecker. Leider habe ich eine Milchunverträglichkeit und kann die Sourcreme nicht essen. Ich weiche dann meistens auf eine alternative aus, z.B. selbstherrgestellte Sourcreme aus Lactosefreiem Quark, oder Ziegenmilch. :)
Thoarsten
 
Beiträge: 8
Registriert: Mi 21. Sep 2011, 19:37

Re: Gebackene Kartoffeln mit Sour Creme

Beitragvon Pikandro » Fr 23. Sep 2011, 20:09

Hallo Thoarsten,

die habe ich leider auch ! Wie gerne würde ich gern mal wieder ein Glas Milch trinken ! Aber ab und zu gönne ich mir das mal...auch wenn ich hinterher leide ;)
Liebe Grüße
Iris
Benutzeravatar
Pikandro
 
Beiträge: 965
Registriert: Do 19. Aug 2010, 19:26


Zurück zu Kochecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron