6 Beiträge




Neue Beiträge

Alles rund ums Campen

Was gibt es hl. Abend zu essen ????

Rezepte für uns Camper

Was gibt es hl. Abend zu essen ????

Beitragvon Gänseblümchen » Do 22. Dez 2011, 17:33

Hallo --

wie haltet Ihr es am Hl. Abend --??
Gibte es bei Euch ein aufwendiges Menue ???

oder wie bei uns ---
obligatorisch nach früherer Art was es zu Hause bei Mama und Papa gegeben hat --

Sauerkraut und Rippchen oder Bratwurst dazu ---
und ganz früher --als das Geld noch knapper war --gab es Wiener Würstchen und Kraut --

und es hat uns allen super geschmeckt ---

auch bei uns gibt es dieses Jahr Rippchen und Kraut und meine Mama (82 ) freut sich schon darauf ,
am hl. Abend ,wie früher ;) ;)

Ich finde das auch gut , weil man nicht soviel Arbeit hat und am nächsten Tag gehen wir zum Essen mit der ganzen Familie und das ist auch ok ----Feiertage --Schlemmertage---!!!!????

LG Sonja :) ;)
Zuletzt geändert von Gänseblümchen am Fr 23. Dez 2011, 21:54, insgesamt 1-mal geändert.
liebe grüße aus dem Frankenland
Richard und Sonja
Benutzeravatar
Gänseblümchen
 
Beiträge: 310
Registriert: So 18. Dez 2011, 14:16
Wohnort: Nähe Würzburg /Bayern im schönen Unterfranken

Re: Was gibt es hl. Abend zu essen ????

Beitragvon Pikandro » Do 22. Dez 2011, 19:03

Huhu Gänseblümchen,

als meine Oma noch lebte, gab es immer Kartoffelbrei, Bratwurst und Sauerkraut. Dazu, wer es mochte Rotwurst. Das ist wohl ein schlesische Tradition,die mein Opa mit gebracht hat ;)
Kartoffelsalat und Würstchen gibt es bei uns immer Silvester, deshalb möchte ich das nicht heiligabend auch noch essen. Also gibt es Schweinefilet, Rosenkohl und Kartoffelsouffle. Am 1. und 2. Weihnachtstag mache ich Gänsekeulen mit Rotkohl und Knödeln :smilie_be_005:
Liebe Grüße
Iris
Benutzeravatar
Pikandro
 
Beiträge: 965
Registriert: Do 19. Aug 2010, 19:26

Re: Was gibt es hl. Abend zu essen ????

Beitragvon Gänseblümchen » Fr 23. Dez 2011, 18:11

Hmmm --

mein Papa war auch von Schlesien --aus dem Riesengebirge --

vielleicht deshalb das Essen :roll: mag schon sein ---

und mir läuft das Wasser im Mund zusammen ,
was es alles Gutes bei Euch gibt ----

gutes Gelingen --LG Sonja :) ;)
liebe grüße aus dem Frankenland
Richard und Sonja
Benutzeravatar
Gänseblümchen
 
Beiträge: 310
Registriert: So 18. Dez 2011, 14:16
Wohnort: Nähe Würzburg /Bayern im schönen Unterfranken

Re: Was gibt es hl. Abend zu essen ????

Beitragvon Cityhai » Fr 23. Dez 2011, 20:29

frohe Weihnacht .. Euch allen ...
nun zum Weihnachtessen.
Bei uns gibt es ein ,in unserer Familie, altes traditions Essen .
(gibbet wirklich nur zu Weihnachten und Silvester)
Meine Großeltern, Väterlicher seits, haben das schon in schlesien zubereitet.
Es hat mich meine ganze kindheit begleitet und meine Kinder sind auch Fan´s davon geworden.
es nennt sich " Pfefferkuchen soße"
Zubereitet wird es wie folgt:
Suppen grün wird gekocht.
der sut wird mit Pfefferkuchen (die in Doppelkaramel (Karamalz) auf geweicht wurden) versetzt.
anschließend kommen noch Rosinen rein und Meerrettich (scharf) das ganze wird unter ständigen rühren noch mal auf gekocht und mit Karamalz verdünnt.
Serviert wird es dann mit Grober Mettwurst (gebraten) und Sauerkraut.
wer möchte isst Kartoffeln dazu oder wie ich, einfach Brot.
Ich könte mich rein legen boaahhh eyhhh ........ rülllppppss ... (sorry :oops: )
Cityhai
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 17. Dez 2011, 13:28

Re: Was gibt es hl. Abend zu essen ????

Beitragvon mai-kawel » Do 25. Dez 2014, 19:28

...bei uns gab es gestern Raclette :smilie_be_005:
Der frühe Camper fängt das Brötchen ;)
LG.
Martina
Benutzeravatar
mai-kawel
 
Beiträge: 683
Registriert: So 25. Mai 2014, 18:58
Wohnort: Bad Wünnenberg

Re: Was gibt es hl. Abend zu essen ????

Beitragvon Kuhba » Do 25. Dez 2014, 22:44

Pikandro hat geschrieben:....als meine Oma noch lebte, gab es immer Kartoffelbrei, Bratwurst und Sauerkraut. Dazu, wer es mochte Rotwurst. Das ist wohl ein schlesische Tradition,die mein Opa mit gebracht hat ;)
....
Wie letztes Jahr am Heilghabend gab es auch Gestern dieses tradionelle Essen - sehr lecker! (Rotwurst hat allerdings nur Schwiegervater gegessen).
Benutzeravatar
Kuhba
 
Beiträge: 388
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 22:31


Zurück zu Kochecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron