7 Beiträge




Neue Beiträge

Alles rund ums Campen

Falscher Flammkuchen

Rezepte für uns Camper

Falscher Flammkuchen

Beitragvon Pikandro » Mo 23. Aug 2010, 20:55

Das Rezept geht ruck-zuck und man kann es gut im Minibackofen machen.

6- 8 Sandwichtoast
300 g Schmand
100 g gek. Schinken
1 kl. Zwiebel
100 g geriebenen Gouda
1 Zehe Knobi
etwas Sahne ( nach Gefühl )
Salz,Pfeffer,Muskat


Den Schmand und alle restlichen Zutaten verrühren und würzen. Die Masse auf den ungetoasteten Sandwichscheiben streichen.
Bei 180 Grad ( Ofen vorheizen ) ca 10 Minuten backen
Liebe Grüße
Iris
Benutzeravatar
Pikandro
 
Beiträge: 965
Registriert: Do 19. Aug 2010, 19:26

Re: Falscher Flammkuchen

Beitragvon Broschek » Sa 4. Sep 2010, 21:32

Hmmmm Piknadro,dass hört sich aber lecker an. :smilie_geb_040: Sowas mögen Hanni und ich. Vielen Dank

Grüße vom Günther
Broschek
 
Beiträge: 61
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 21:20

Re: Falscher Flammkuchen

Beitragvon Pikandro » So 5. Sep 2010, 12:32

Huhu Günther,

du kannst ja mal berichten,wenn ihr das Rezept ausprobiert habt :smilie_be_005:
Liebe Grüße
Iris
Benutzeravatar
Pikandro
 
Beiträge: 965
Registriert: Do 19. Aug 2010, 19:26

Re: Falscher Flammkuchen

Beitragvon Broschek » So 12. Sep 2010, 15:30

So,Hannelore hat den Flammkuchen gemacht und ich kann nur sagen " Jamm jamm " War das lecker.Wernn ich mir die Rezepte ansehe scheinst du eine gute Köchin zu sein.Als nächstes ist die Bolognese dran .DANKE Pikandros :big_applaus:

Grüße vom Günther
Broschek
 
Beiträge: 61
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 21:20

Re: Falscher Flammkuchen

Beitragvon Pikandro » So 12. Sep 2010, 20:27

Hallo Günther,

ich habe doch nur 4 Rezepte eingestellt *g* Das macht noch keine gute Köchin aus ! Aber trotzdem DANKE für dein Lob :smilie_happy_015:
Liebe Grüße
Iris
Benutzeravatar
Pikandro
 
Beiträge: 965
Registriert: Do 19. Aug 2010, 19:26

Re: Falscher Flammkuchen

Beitragvon Broschek » Mi 22. Sep 2010, 17:59

Ach komm Pikandra,das hört sich wirklich alles lecker an. :smilie_haus_002: Da freut man sich schon richtig auf die nächste seson

Grüße vom Günther
Broschek
 
Beiträge: 61
Registriert: Sa 4. Sep 2010, 21:20

Re: Falscher Flammkuchen

Beitragvon mai-kawel » Do 5. Jun 2014, 16:52

Tolle Idee.
Habe ich mir gerade ausgedruckt.
Werde die Zutaten unter anderem auch dafür mit nach Norwegen nehmen ;)
Der frühe Camper fängt das Brötchen ;)
LG.
Martina
Benutzeravatar
mai-kawel
 
Beiträge: 683
Registriert: So 25. Mai 2014, 18:58
Wohnort: Bad Wünnenberg


Zurück zu Kochecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron