7 Beiträge




Neue Beiträge

Alles rund ums Campen

Stützlast ermitteln.

TV/SAT, Heizung/Kühlschrank & Co

Stützlast ermitteln.

Beitragvon korando 03 » Mo 1. Dez 2014, 23:16

Hallo Wo-wa Fahrer

Habe immer noch meine Alte Federwaage die nicht so wirklich Präzise ist. :shock: http://www.amazon.de/Deichselwaage-f%C3 ... +wohnwagen

Beim durchsuchen fande ich dieses Teil hat da jemand Erfahrung mit gemacht.?
Oder wie macht ihr das mit dem ermitteln der richtigen Stützlast. :smilie_denk_49:

http://www.ebay.de/itm/Deichselwaage-RE ... 5d3ca4e9e1

Lg; Günter :mrgreen:
korando 03
 
Beiträge: 1682
Registriert: So 25. Mai 2014, 23:18

Re: Stützlast ermitteln.

Beitragvon kantana » Di 2. Dez 2014, 08:25

Ich habe so ein Deichselstützrad mit Waage. Funktioniert super!
Unterwegs mit VW Touareg 3.0 TDI verfolgt von Eriba Nova 540 SL
Benutzeravatar
kantana
 
Beiträge: 1078
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:52
Wohnort: Essen

Re: Stützlast ermitteln.

Beitragvon Kuhba » Di 2. Dez 2014, 13:01

Geht das nicht auch mit einer einfacher Personenwaage und entsprechendem Kantholz oder Ähnlichem?
Benutzeravatar
Kuhba
 
Beiträge: 388
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 22:31

Re: Stützlast ermitteln.

Beitragvon kantana » Di 2. Dez 2014, 13:57

Das geht auch, aber da solltest du auf der Waage ein Brett legen, damit
sich der Druckpunkt vom Kantholz oder Besenstiel gleichmäßig auf der
Oberfläche der Waage verteilt!
Unterwegs mit VW Touareg 3.0 TDI verfolgt von Eriba Nova 540 SL
Benutzeravatar
kantana
 
Beiträge: 1078
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:52
Wohnort: Essen

Re: Stützlast ermitteln.

Beitragvon korando 03 » Di 2. Dez 2014, 14:07

Kuhba hat geschrieben:Geht das nicht auch mit einer einfacher Personenwaage und entsprechendem Kantholz oder Ähnlichem?


Klar geht das, ist aber sehr ungenau, da die Höhe der Deichsel das Gewicht verändern kann.
Bei jedem Fahrzeugwechsel brauchste ein anderes Kantholz und wohin mit der Personenwaage im Bugkasten wird die nicht sehr Alt (Eigene Erfahrung)

kantana hat geschrieben:Ich habe so ein Deichselstützrad mit Waage. Funktioniert super!


Ja Kantana das ist auch eine Federwaage. Die Funktion ist klar, haste mal nachgewogen und verglichen ?

Eine Digitale wird denke "ich" schon genauer wiegen.
Ich habe eine Stützlast von 100Kg.
Mit drei verschiedenen Wiegemöglichkeiten gewogen und drei verschiedene Gewichte bekommen.
Auf der Rückfahrt der letzten Wo-wa fahrt wurde ich von der Polizei gewogen Stüßlast bei abgehängten Wo-wa
85kg. Meine drei eigene überprüfungen lagen weit entfernt von dem Ergebniss.

Günter :smilie_denk_49:
korando 03
 
Beiträge: 1682
Registriert: So 25. Mai 2014, 23:18

Re: Stützlast ermitteln.

Beitragvon kantana » Di 2. Dez 2014, 17:24

Und? Was für eine Stützlast hast du gemessen?

Genau sind diese dinger ja wirklich nicht, aber es kommt ja jetzt nicht auf 5 Kg an.
Wenn ich den neuen habe, dann werde ich mit meiner Caravanwaage mal genau
messen und den Unterschied zur Stützradwaage hier posten! ;)

Wir können ja am 13.12. mal wiegen!! ;)
Unterwegs mit VW Touareg 3.0 TDI verfolgt von Eriba Nova 540 SL
Benutzeravatar
kantana
 
Beiträge: 1078
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:52
Wohnort: Essen

Re: Stützlast ermitteln.

Beitragvon korando 03 » Di 2. Dez 2014, 17:36

Ja wenn die Zeit es erlaubt sehr gerne.
Ich habe da unterschiede von 20% das ist nicht wenig :smilie_denk_49:

20%, als Stützlast, sind etliche mehr Kg. Zuladung :shock:
korando 03
 
Beiträge: 1682
Registriert: So 25. Mai 2014, 23:18


Zurück zu Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron