36 Beiträge




Neue Beiträge

Alles rund ums Campen

Allzweck-Mini Grill

Von A - Z

Allzweck-Mini Grill

Beitragvon korando 03 » Di 28. Jul 2015, 22:15

Hab das Teil gesehen und glaube es wäre für unterwegs im Wo-wa ideal was haltet ihr davon ??

http://www.amazon.de/gp/product/B000PKL ... CPJ2JYLDBY

Gruß Günter. :mrgreen:
korando 03
 
Beiträge: 1682
Registriert: So 25. Mai 2014, 23:18

Re: Allzweck-Mini Grill

Beitragvon Peter 63 » Di 28. Jul 2015, 23:43

Ich grille mit Cramer und bin begeistert.... :smilie_op_009:
Gruß Peter
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.......
Peter 63
 
Beiträge: 315
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 09:49
Wohnort: Bochum

Re: Allzweck-Mini Grill

Beitragvon Campingrainer » Mi 29. Jul 2015, 09:09

Habe mal solches Ding gehabt.Halte überhaupt nichts davon.
Grillen dauert ewig und viel passt auch nicht drauf.Hab ich weggegeben. :(
Bildac
Bild

Schönen Gruß aus Berlin
Benutzeravatar
Campingrainer
 
Beiträge: 301
Registriert: So 25. Mai 2014, 19:33

Re: Allzweck-Mini Grill

Beitragvon korando 03 » Mi 29. Jul 2015, 09:41

Ok... Danke für die Info. :mrgreen:

Peter 63 hat geschrieben:Ich grille mit Cramer und bin begeistert.... :smilie_op_009:


Ist schon klar Peter nur wohin mit dem ganzen.?? Wir sind ja jetzt schon vollgepackt,und an der Grenze des möglichen ladevermögens.

Campingrainer hat geschrieben:Grillen dauert ewig und viel passt auch nicht drauf.Hab ich weggegeben.


Viel braucht auch nicht macht nur zu dick,...... aber funktionieren sollte das Teil schon.... :smilie_haus_002:


Lg; Günter :smilie_op_009:
korando 03
 
Beiträge: 1682
Registriert: So 25. Mai 2014, 23:18

Re: Allzweck-Mini Grill

Beitragvon Peter 63 » Mi 29. Jul 2015, 10:24

Der Cramer Koffergrill nimmt doch nicht viel Platz weg. Schau dir das Teil mal im Netz an. Du kannst grillen und gleichzeitig oben kochen.
Gruß Peter
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten.......
Peter 63
 
Beiträge: 315
Registriert: Fr 24. Okt 2014, 09:49
Wohnort: Bochum

Re: Allzweck-Mini Grill

Beitragvon bukarest » Mi 29. Jul 2015, 12:50

Viele von unseren Offroader benutzen den Grill. Für eine Person ausreichend, und kann auch zum Zelt beheizen genutzt werden. 8-)

Gruß
Peter
bukarest
 
Beiträge: 487
Registriert: So 25. Mai 2014, 20:36

Re: Allzweck-Mini Grill

Beitragvon korando 03 » Mi 29. Jul 2015, 14:40

Ja welchen meinste jetzt Bukarest peter
korando 03
 
Beiträge: 1682
Registriert: So 25. Mai 2014, 23:18

Re: Allzweck-Mini Grill

Beitragvon Peter.49 » Mi 29. Jul 2015, 21:29

Der platzsparende 2-Personen-Ab und An-Grill. Passen sicher 2 Stück 200 g Steaks drauf. Also warum nicht. Für jeden Tag.....nö. Ich find den ziemlich teuer und grillen mit Kartusche noch mehr. Also wirklich Ab-und-An mal.
Warum aber bei 1.350 Watt das grillen ewig dauern soll, ist mir schleierhaft. Das entspricht der Leistung eines normalen Gaskochers. Den Mini gibt es auch in der Variante zum direkten aufschrauben auf Camping-Gaz Flaschen und kostet ca 70,- €. Aber genau das ist der Punkt. Neues Flaschensystem ! Die meisten haben wohl die graue.
SOMMER...ist campen mit tollen Abenden
Peter.49
Peter.49
 
Beiträge: 1523
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 19:07
Wohnort: Oberhausen

Re: Allzweck-Mini Grill

Beitragvon korando 03 » Mi 29. Jul 2015, 22:24

Ja ist mir bewußt Peter, aber ich suche ein kleines Gerät das sich gut verstauen läßt und ich nur dann und wann im Außenbereich also beim Campen aufklapen kann und los gehts, ohne lange mit Gassflasche oder Holz- Kohle zu hantieren,oder Stundenlang davor zu sitzen bis Temperatur erreicht ist.
Was ich meine ist am Strand oder bei einer Fahradtour auspacken anzünden Fleich drauf und Fertig. :smilie_haus_002:

Wir haben einen Elecktrogrill immer im Wo-wa mit, aber ohne Strom bleibt der Kalt. :smilie_denk_49:
Und unser Moppel ist zu schwerr auf'm Fahrad,.... einen Fahradanhänger ist vorhanden,... aber dann wohin mit dem Grill
Und eine 11Kg Flasche Gass hintem auf unserem Mini-E-Bike sieht schei..... aus. :auslachen:

Ist ja gut ich komme gleich wieder zum Thema bevor es wieder falsch verstanden wird.

Also was ist nun mit dem Teil so wie auf dem Bild vom Campingrainer,mir ist schon klar das es kein Familliengrill ist.
Hab auch mal einen Einweggrill gekauft, aber das war wohl nix bevor der Warm ist muß ich nach Hause weil's Dunkel wird.

Günter :mrgreen:
Achtung!..Meine Beiträge können Spuren von Ironie enthalten!.... :smilie_frech_018:
korando 03
 
Beiträge: 1682
Registriert: So 25. Mai 2014, 23:18

Re: Allzweck-Mini Grill

Beitragvon Peter.49 » Mi 29. Jul 2015, 23:06

Weißt Du Günter.....ich denke, genau für diesen Zweck ist der gedacht. Eine unkomplizierte Art zu grillen, kompakt.....ruck zuck betriebsbereit, Pommes drauf ;) ....fertig. Mit einer Kartusche bekommst Du 4 Leute satt und zufrieden. Beim Preis lass ich nicht mit mir handeln, ich finde den zu teuer.....na ja, was solls. Wenn er halt gut ist.......und das wollen wir dann von Dir wissen, falls Du ihn kaufst. TESTBERICHT !!......Daumen rauf oder runter... ;)
SOMMER...ist campen mit tollen Abenden
Peter.49
Peter.49
 
Beiträge: 1523
Registriert: Sa 12. Feb 2011, 19:07
Wohnort: Oberhausen

Nächste

Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron