69 Beiträge




Neue Beiträge

Alles rund ums Campen

Grill

Von A - Z

Re: Grill

Beitragvon mai-kawel » Di 10. Jun 2014, 21:10

@ Kantana.
Für den Cadac haben wir Beides :smilie_op_009: 30+50 mbar Regler incl.der passenden Düsen. :smilie_frech_018:
Für Unterwegs nehmen wir nur noch den Cramer mit ;)
Der frühe Camper fängt das Brötchen ;)
LG.
Martina
Benutzeravatar
mai-kawel
 
Beiträge: 683
Registriert: So 25. Mai 2014, 18:58
Wohnort: Bad Wünnenberg

Re: Grill

Beitragvon kantana » Do 12. Jun 2014, 12:03

So, nachdem ich gestern meine Arbeit soweit erledigt habe, hatte ich heute
etwas Zeit und habe mich auf dem Weg nach Gladbeck zu der Firma
http://www.pieper-freizeit.de gemacht

Dort habe ich dann zugeschlagen und mir den Weber Q 1200 incl. Standbeine gekauft.
Zusätzlich noch die Drahtbürste von Weber, 10 Fettauffangschalen und die Abdeckhaube.
Da ich gerade in Kauflaune war, gönnte ich mir noch 2 Edelstahltassen in Doppelwandiger
Ausführung :D Alles zu einem Preis von 349,- €

Werde es mal aufbauen und euch ein paar Bildchen zeigen!
Unterwegs mit VW Touareg 3.0 TDI verfolgt von Eriba Nova 540 SL
Benutzeravatar
kantana
 
Beiträge: 1078
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:52
Wohnort: Essen

Re: Grill

Beitragvon kantana » Do 12. Jun 2014, 14:20

Habe ihn jetzt mal zusammengebaut und auch angeschlossen.
Die Temperaturen die man am Thermometer ablesen kann, sind
mit zugeklapptem Deckel erreicht worden. Einmal kleinste
Stellung und einmal höchste Stellung!

Bild

Bild

Bild

Bild

Gleich werde ich dann mal zum Fleischer meines Vertrauens düsen und den
Grill so richtig einsauen :lol:
Und dann anschließend die Reinigung dokumentieren ;)
Und wehe das klappt nicht, dann werde ich zum Mörder, bevor mich meine
Frau heute Abend umbringen wird. Denn das ist ja jetzt erst der dritte Gasgrill
den wir haben!! :o
Unterwegs mit VW Touareg 3.0 TDI verfolgt von Eriba Nova 540 SL
Benutzeravatar
kantana
 
Beiträge: 1078
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:52
Wohnort: Essen

Re: Grill

Beitragvon mai-kawel » Do 12. Jun 2014, 14:20

Hört sich gut an. Wann sollen wir da sein zur Grilleinweihung ? :smilie_happy_015:
Der frühe Camper fängt das Brötchen ;)
LG.
Martina
Benutzeravatar
mai-kawel
 
Beiträge: 683
Registriert: So 25. Mai 2014, 18:58
Wohnort: Bad Wünnenberg

Re: Grill

Beitragvon kantana » Do 12. Jun 2014, 14:22

Martina, wann immer ihr möchtet ;)
Unterwegs mit VW Touareg 3.0 TDI verfolgt von Eriba Nova 540 SL
Benutzeravatar
kantana
 
Beiträge: 1078
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:52
Wohnort: Essen

Re: Grill

Beitragvon stevolinchen » Do 12. Jun 2014, 14:27

Der Grill sieht echt klasse aus. Ich wünsch Dir ein gutes Grillergebniss, sonst gibt's wahrscheinlich einen Satz "heiße Ohren" von Jutta. :auslachen:
Viele Grüße - Rabea
Benutzeravatar
stevolinchen
 
Beiträge: 91
Registriert: So 25. Mai 2014, 19:11
Wohnort: Aerzen bei Hameln

Re: Grill

Beitragvon kantana » Do 12. Jun 2014, 18:04

Ich habe heute mit Manfred gesprochen und er hat gestern die Temperatur
der Grillfläche bei dem Cadac Grill gemessen. Es herrschte auf kleinster
Stufe eine Temperatur von 280°C und auf höchster Stufe eine Temperatur
von 370°C auf der Grillfläche. Wobei der Deckel des Grills NICHT zum
Einsatz kam!!!! Das Problem ist jetzt, das die Beschichtung der Grillplatte
nur max. 250°C aushält!!!! Dieses bedeutet ja quasi schon, dass CADAC
eine Gesundheitsgefährdung bei der Nutzung des Grills in Kauf nimmt!
Ich werde mich nächste Woche oder sogar Morgen schon mit Obelink
in Kontakt treten und fragen was die so dazu sagen!!

Ich werde berichten.

So und jetzt weihe ich den WEBER ein!!!!!!!!!!!!!!!!!! PROST!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Unterwegs mit VW Touareg 3.0 TDI verfolgt von Eriba Nova 540 SL
Benutzeravatar
kantana
 
Beiträge: 1078
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:52
Wohnort: Essen

Re: Grill

Beitragvon Kuhba » Do 12. Jun 2014, 19:42

kantana hat geschrieben:...So und jetzt weihe ich den WEBER ein!!!!!!!!!!!!!!!!!! PROST!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!![/b]
Wusste gar nicht, dass man mit dem WEBER auch Bier zapfen kann :lol:
Benutzeravatar
Kuhba
 
Beiträge: 388
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 22:31

Re: Grill

Beitragvon kantana » Do 12. Jun 2014, 19:48

Kann man :smilie_tanz_008:

So, schmeißt alles weg was ihr so an Grills habt!!!! :!:
Leute der Grill ist GEIL!!!!!!!

Aber seht selbst!

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild

Bild

Gereinigt wurde das Grillrost im heißen Zustand nur mit der Drahtbürste!!

Was unten im Grill liegt, wird mit Zewa einfach weg gewischt!
Unterwegs mit VW Touareg 3.0 TDI verfolgt von Eriba Nova 540 SL
Benutzeravatar
kantana
 
Beiträge: 1078
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:52
Wohnort: Essen

Re: Grill

Beitragvon kantana » Do 12. Jun 2014, 21:02

Zur Info!
PTFE (Teflon®)
ist eine Antihaftbeschichtung mit hoher Antihafteigenschaft, hoher Abriebbeständigkeit, chemischer Beständigkeit und guter Gleiteigenschaft. Die Einsatzgebiete sind Back- und Kochgeräte in Haushalt, Backbetrieben und Industrie. Die Werkstoffe, welche in Kontakt mit Lebensmitteln eingesetzt werden, entsprechen alle dem derzeit gültigen Lebensmittelgesetz. Dieser Werkstoff ist für Einsatztemperaturen bis 250 °C zugelassen.


Alle Antihaftbeschichtungen sind nicht schnitt- oder kratzfest. Optisch sichtbare Schnitte oder Kratzer beeinträchtigen in keinster Weise die Antihafteigenschaft, sie sind ein optischer Mangel.
Wird die maximale Gebrauchstemperatur überschritten, werden diese Beschichtungen geschädigt. Diese Schädigung erkennt man an den auftretenden Verfärbungen sowie an der nachlassenden Antihafteigenschaft.
Ablösungen durch Fehlbenutzungen der Antihaftbeschichtung sind selbst bei Verzehr unbedenklich.
Unterwegs mit VW Touareg 3.0 TDI verfolgt von Eriba Nova 540 SL
Benutzeravatar
kantana
 
Beiträge: 1078
Registriert: So 5. Sep 2010, 21:52
Wohnort: Essen

VorherigeNächste

Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron